Der "Dortmunder Arbeitskreis Digitale Transformation Weiterführende Schulen" ist als Arbeitskreis konzipiert, in dem sich Lehrkräfte, die in ihrer Schule eine Multiplikator*innenrolle für digitale Transformation einnehmen austauschen und vernetzen. Die Inhalte werden von den Teilnehmer*innen mitbestimmt.

Der Arbeitskreis wird durch das Schulungs- und Beratungsteam, dass aus Medienberater*innen der Bezirksregierung Arnsberg und einer IT-Trainerin der Stadt Dortmund besteht, koordiniert. Das Team wird wird vom Medienzentrum Dortmund und dem Dortmunder Systemhaus (Dosys) unterstützt.

Die Arbeitskreistreffen finden als Videokonferenzen statt. Einladungen werden mindestens eine Woche vorher an die Schulleitungen und den Emailverteiler der Teilnehmer*innen verschickt. Bei Fragen zur Anmeldung richten sich bitte an Sarah Schürhoff.

Es gibt ein Padlet, wo die Inhalte der Treffen abgebildet werden: https://padlet.com/mierayacouba/MZ20

padlet