Image
Image

Fortbildungsangebote


Das KITZdo bietet verschiedene Fortbildungen für Lehrkräfte der Primarstufe, die sich auf Programmierung und den Einsatz digitaler Geräte beziehen an:

Offline Informatik

Diese Fortbildung beschäftigt sich im ersten Teil mit den Grundlagen der Computertechnik: Begriffe wie Algorithmen, Rekursion oder der Binärcode werden den Teilnehmenden durch einfache und anschauliche Aufgaben nähergebracht. Im zweiten Teil der Fortbildung wird dann das Material „Lego WeDo 2.0“ vorgestellt und von den Teilnehmenden ausprobiert. Die zuvor erlernten Programmierfähigkeiten finden hier eine praktische und kindgerechte Anwendung.
Themen

Die Teilnehmenden erproben Aufgaben zu den informatischen Themen:

  • Rekursion
  • Binärcode
  • Fehlererkennung
  • Datenübermittlung

https://kitzdo.de/events/fortbildung-offline-coding/

Scratch Jr. und Scratch Desktop

Mit den Programmen „Scratch Jr“ und „Scratch Desktop“ werden zwei blockbasierte Programmiersoftware vorgestellt, welche speziell für Grundschulkinder erdacht wurden. Die Benutzeroberfläche ist einfach und intuitiv gehalten, sodass erste Erfahrungen im Bereich Informatik leichtfallen. Schritt für Schritt werden den Teilnehmenden die einzelnen Befehle und Funktionen der Programme beigebracht.
Themen

Die Teilnehmenden erproben Aufgaben zu den informatischen Themen:

  • Aufbau von Programmen
  • if-Bedingungen
  • while-Schleifen
  • Variablen

https://kitzdo.de/events/fortbildung-scratch-jr-und-scratch-desktop/

Rund um den Einsatz des iPads
 

Diese Fortbildung gibt Lehrkräften eine Einführung in die Verwendung eines iPads in Ihre tägliche Arbeit und schneidet Anwendungsbeispiele im Unterricht an.

Für individuelle Fragen und praxisorientierte Anwendungen ist ausgiebig Zeit eingeplant.
Themen

Die folgenden Themen werden in die Fortbildung behandelt:

  • Erstellen und Einrichten einer Apple-ID
  • Konfiguration eines E-Mail Postfachs
  • Nutzung von Ordner zum strukturierten Arbeiten mit Dateien

https://kitzdo.de/events/fortbildung-rund-um-den-einsatz-des-ipads/