Image
Image

Erste Schritte

Kurz skizziert


Auf dieser Seite werden Unterrichtsszenarien vorgestellt, die einfach umsetzbar sind. Sie eignen sich für den ersten Einsatz digitaler Endgeräte im Unterricht. Es wird davon ausgegangen, dass die Lehrkraft ein Gerät im Klassenraum einsetzen kann.

Nur ein iPad OHNE digitale Tafel


Auch ein iPad können Sie bereits sinnvoll im Unterricht einsetzen. Für den Einstieg hat es den Vorteil, dass Sie nur ein Gerät im Blick haben müssen und es keiner weiteren Steuerung bedarf. Folgende Ideen sollen als Anregung dienen. Erläuterungen zu den in den Beispielen verwendeten Apps finden Sie unter Apps & Co und den jeweiligen Unterseiten.

01

Die Hilfestation

Das iPad kann als Hilfestation eine feste Position haben. Sie können mit Hilfekarten ausstatten, die die Kinder bei Bedarf aufrufen dürfen. Oder Sie öffnen dort je nach Unterrichtsseiten Nachschlageseiten (Duden, Wörterbücher, o.ä.). Da nur immer wenige das iPad nutzen können, ist diese Nutzungsform in Unterrichtsszenarien sinnvoll, wenn es wirklich nur eine zusätzliche Hilfe, die selten gebraucht wird, ist. Oder man setze diese Hilfestation in einem Stationenlernen in einer festen Station mit entsprechender Aufgabenstellung ein.
02

Arbeitsergebnisse

Sie können Fotos von Arbeitsergebnissen machen und sie beschriften, kommentieren. Die Fotos können Sie über den virtuellen Klassenraum der Klasse als Modell zur Verfügung stellen.
03

Stationenlernen

Sie können Stationenlernen organisieren und bei einer Station eine Aufgabe mit dem iPad stellen. Es könnte z.B. etwas fotografiert und beschriftet werden, eine Lernsoftware genutzt werden, u.v.m.
04

Rollenspiel

Sie können in Gruppen ein Rollenspiel einüben lassen. Wenn Sie dann von Gruppe zu Gruppe gehen und jeweils das Stück aufnehmen (Kamera oder Sprachmemo-App), könnte dies Angst reduzieren, weil die Schüler:innen nicht vor der ganze Gruppe vorspielen müssen. Außerdem können Sie darüber auf zeitlicher Ebene differenzieren. Evtl. kann man später dann mit allen gemeinsam alle Rollenspiele anhören oder ansehen.

Nur ein iPad MIT digitaler Tafel


Wenn Sie neben einem iPad auch eine digitale Tafel in Ihrem Klassenaum haben, können alle Plenumsphasen damit unterstützt werden. Das gespiegelte iPad wird für alle sichtbar. Klassengespräche können durch die digitale Tafel - wie eine Kreidetafel - unterstützt werden. Darüber hinaus hat die digitale Tafel gegenüber der Kreidetafel Vorteile. 

(Erläuterungen folgen)